Was ist ein Chor?

Was ist ein Chor? Gerade zur Weihnachtszeit werden Chöre eingesetzt:

Die Frage „Was ist ein Chor?“ wollen wir hier nun facettenreich beantworten. Chormusik wird in vielen Bereichen aufgeführt. Auch gerade zur Weihnachtszeit werden verschiedene Chöre gerne gebucht. Auftritte mit einem Chor geben jedem Fest, jedem Ereignis, eine feierliche, besinnliche Note. Generell beschrieben ist ein Chor eine Gesangsgruppe von Sängern und/oder Sängerinnen, die musikalisch gemeinsam singen. Es gibt unterschiedliche Chöre: Mädchenchor, Knabenchor, Seniorenchor, Arbeiterchor etc. Auch gliedert sich ein Gesangschor in unterschiedlichen Stilrichtungen, wie, zum Beispiel:

  • Gospelchor
  • Popchor
  • Jazzchor
  • Shantychor
  • Oratorienchor
  • Barbershop-Chor

Chormusik ist ein besonderes Highlight, ein festlicher Akt. Gerade in der Vorweihnachts- und Weichnachtszeit, treten viele Kirchenchöre in Kirchen, Vereinsheimen etc., auf. Ein Chor muss lange vorher üben, damit bei den Auftritten jeder Ton getroffen wird. Man unterscheidet auch Männer- oder Frauenchor, dies wäre ein gleichstimmiger Chor. Im gemischten Chor singen sowohl Männer wie auch Frauen in mehreren Stimmlagen. Ein Chor in einer Kirche hat ein sehr besinnliche Note. Oft kann man wirklich an einen Engelschor denken beim Zuhören.

Classisches Musik auf Violin
Classisches Musik auf Violin

Bei Chören spielt auch die Anzahl der Sänger eine Rolle. Ein Kammerchor besteht aus ungefähr bis zu 30 Mitgliedern. Darüber hinaus gibt es den Großchor. In Schulen kommt sehr häufig ein Schulchor zustande.

Weitere Unterscheidungsmerkmale für einen Chor sind:

Vokalensemble: wenn sich die Stimmen chorisch nicht mischen, dabei sind die Stimmen nur solistisch besetzt – im Höchstfall zweifach.

Chor mit künstlerischer Qualität: wäre zum Beispiel ein Kammerchor

Nach Funktion: Kirchenchor (Kantorei), Opernchor, Gesangsverein, Singakademie, Schulchor, Showchor, Philharmonischer Chor

Einige Chöre benennen sich auch gerne nach ihrem Lieblingskomponisten. Hier sind in großer Zahl Bachchöre zu nennen.

Chormusik Klassik

In der Chormusik Klassik fand der weltliche Chor eher wenig Beachtung. Aber viele Opern brauchten einen Chor. Chormusik wird einstimmig oder mehrstimmig gesungen. Ein mehrstimmiger Chor setzt noch einmal schönere, musikalische Akzente und hört sich in der Tat traumhaft an. Der klassische Chor hatte sein Einsatzgebiet vor allen Dingen in der Kirchenmusik. Hier entstanden in der Klassik gehobene musikalische Musikstücke für Chöre. Für die Liturgie bei Messen sind Joseph Haydn, Wolfgang Amadeus Mozart, Ludwig van Beethoven oder Franz Schubert wohl jedem ein Begriff.

Chormusik YouTube

Chormusik YouTube – auf YouTube finden sich auf diesem Gebiet zahlreiche Musikstücke von höchster Qualität.

Um einige Beispiele zu nennen:

  • Romantische Chöre
  • Geistlichen Chor von Johannes Brahms
  • Geistliche Chöre
  • Männerchor
  • Schwabenchor
  • Weihnachtschöre (jetzt besonders zur Weihnachtszeit)


Das Angebot auf Youtube in diesem wunderschönen Bereich der Musik ist sehr vielfältig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.